Astronomie

Seit vielen Jahren besitzen wir eine gut ausgerüstete eigene Beobachtungsstation, die sowohl im Rahmen der Oberstufenkurse als auch von den Schülern des Wahlpflichtfachs Physik und natürlich der Astronomie – Arbeitsgemeinschaft genutzt wird. Letztere steht allen Schülern der Schule von der 7. bis zur 12. Klasse offen. In entspannter Atmosphäre wird beobachtet und fotografiert, bei schlechtem Wetter werden gemeinsam interessante physikalische Experimente durchgeführt.

Astronomie