Englisch

Allgemeines

Englisch wird an der Wald-Oberschule in der 7. Klasse als 1. Fremdsprache fortgesetzt, in der 7. Jahrgangsstufe mit vier Stunden pro Woche und von Jahrgangsstufe 8 bis 10 mit drei Wochenstunden.


Zentrale Anliegen

Als Hauptsprache in so verschiedenen Bereichen wie Wissenschaft, Wirtschaft, Technik und Tourismus kommt der englischen Sprache eine besondere Bedeutung zu. Deshalb ist das zentrale Anliegen des Englischunterrichts die Entwicklung kommunikativer, methodischer und interkultureller Kompetenzen.

Die fremdsprachliche Kommunikation steht im Mittelpunkt und wird in allen rezeptiven (Hör-/Hör-Sehverstehen und Leseverstehen) und produktiven (Sprechen, Schreiben, Sprachmittlung) Bereichen weiter ausgebaut.

Blick_StPauls

 

 


London_Shard

Mittelstufe

In der Mittelstufe wird aktuell mit dem Lehrwerk Camden Town (Diesterweg Verlag) gearbeitet. Dieses Lehrwerk ist primär schüler- und nicht stofforientiert. Es zeichnet sich durch weitgehend authentische Texte aus und fordert die Schüler und Schülerinnen zum realen Sprachhandeln heraus. Von den Schülerinnen und Schülern auszugehen heißt, lebensweltorientierte Situationen im Probehandeln in der Fremdsprache zu meistern und das selbstständige Lernen zu fördern. Ganz im Sinne des Mottos “Learning by doing” entwickeln die Schülerinnen und Schüler ihre kommunikativen Kompetenzen, indem sie in für sie bedeutungsvollen Kontexten sprachhandelnd tätig werden. Wortschatz und Strukturen werden situativ eingeführt, wobei der Wortschatz stets Priorität gegenüber der Grammatik hat. Gemäß den Prinzipien eines modernen Fremdsprachenunterrichts hat Grammatik lediglich eine dienende Funktion. Sie hilft Sprechabsichten zu realisieren und Inhalte zu verstehen.


Oberstufe

In der Oberstufe werden die vorhandenen Fertigkeiten und Kenntnisse in Grund- und Leistungskursen weiterentwickelt. Insgesamt werden die Schülerinnen und Schüler systematisch auf die Anforderungen des mündlichen und schriftlichen Abiturs vorbereitet.

Die Vertiefung der kommunikativen Kompetenz bereitet auf die mündliche Prüfung im 3. Semester vor. Diese wird erstmalig im Schuljahr 2015/16 als Ersatz für eine Klausur abgenommen.

London_Klassenfahrt_2


Außerunterrichtliche Aktivitäten und Zusatzkurse in der Oberstufe

Neben dem regulären Unterricht werden in der Oberstufe Kursfahrten u.a. nach London, sowie Theater- und Kinobesuche durchgeführt. Außerdem wird für Schülerinnen und Schüler, die Interesse an internationalen Studiengängen haben, ein Kurs zur Vorbereitung auf die TOEFL-Prüfung angeboten.

 

London_Klassenfahrt