Schulsozialarbeit am Wald-Gymnasium

Frau Conny Grimm
Diensthandy: 0173-382 735 0
E-Mail: grimm[at]trialog-berlin.de

Kernsprechzeiten im Büro (oben rechts im Verwaltungshaus):
Mo-Do 09:30 – 14:00 Uhr

Ich freue mich sehr, seit diesem Schuljahr als Sozialarbeiterin Teil des Wald-Gymnasiums zu sein. Wenn die Tür zu meinem Büro offen ist, seid ihr herzlich dazu eingeladen bei mir herein zu kommen. Ansonsten bin ich telefonisch gut erreichbar oder ihr könnt mir auch zu jeder Zeit eine Mail schreiben.

Kernaufgaben und Angebote

Für Schüler*innen:

Unterstützung bei scheinbar unlösbaren Konflikten in deiner Klasse, mit einzelnen Mitschüler*innen, Lehrer*innen, Familie oder im Freundeskreis, wie z.B. Angst vor der Schule, Mitschüler*innen oder Lehrer*innen, Stress mit den Eltern…

Unterstützung in allen Lebenslagen und Fragen, wenn du dich bedroht, ungerecht behandelt oder diskriminiert fühlst

wenn du was auf dem Herzen hast und jemanden zum Zuhören brauchst

neutrale Ansprechperson (Schweigepflicht)

Gerne nehme ich eure Anregungen auf und biete Angebote zu verschiedenen Themen.

Für Eltern und Lehrkräfte:

Wenn Sie als Erziehungsberechtigte Unterstützung oder ein offenes Ohr suchen für die Probleme Ihres Kindes

Hilfe bei Krisen und Konflikten

Unterstützung bei Eltern-Lehrer*innen-Schüler*innen-Gesprächen

Weitervermittlung an Beratungsstellen

Unsere gemeinsamen Gespräche unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht!

Ich biete individuelle und zeitnahe Termine in und außerhalb der Schule an. Bitte sprecht mich an und vereinbart einen Termin mit mir!

Für Fragen, Sorgen oder Anregungen stehe ich gerne zur Verfügung.


Außerdem möchte ich auf externe Angebote aufmerksam machen, da pandemiebedingt die Einschränkungen in unser Leben und das Eingreifen in den normalen Alltag vielen Menschen zu schaffen machen, ob jung oder alt, gesund oder krank.

Wichtige Notfallnummern:

Corona-Seelsorgetelefon: 030 403 665 885

Kinder- & Jugend-Kummertelefon: 0800 111 0 333

Kindernotdienst (bis 13 Jahre): 030 610061

Jugendnotdienst (14-18 Jahre): 030 610062 oder 3499 9333

Sucht & Drogen-Hotline: 01805 313 031

BIG Hotline bei häuslicher Gewalt für Frauen und ihre Kinder: 030 611 03 00

SIBUZ: Schulpsychologisches und inklusionspädagogisches Beratungs- und Unterstützungszentrum in Charlottenburg-Wilmersdorf: 030 9029-25152

KJPD: Kinder- und Jugendpsychiatrischer Dienst Charlottenburg-Wilmersdorf: 030 9029-1 55 36